Kontakt
Kontakt
 
Bereichsfinder
 
Bereichsfinder
kurze Frage
Ich interessiere mich für folgende Klinik:
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
Haben Sie Fragen? Dann schreiben Sie uns.
Klinikfinder_small Baden-Württemberg Bayern Hessen Rheinland-Pfalz

Klinikfinder

Bitte fahren Sie mit der Maus über die Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg!

Durch einen Mausklick gelangen Sie in die Detailansicht des jeweiligen Bundeslandes.
Von dort aus gelangen Sie auf die Seite der gewählten Klinik.

 
Baden Württemberg small ACURA Reha Bad Schönborn ACURA Reha Waldbronn ACURA Reha Dobel ACURA Reha Bad Herrenalb ACURA MVZ Baden-Baden ACURA Akut Baden-Baden ACURA Pflege Baden-Baden ACURA Reha Pforzheim
zurück zur Übersicht
 
Bayern small ACURA Pflege Pfronten-Ried
zurück zur Übersicht
 
Hessen_small ACURA Finanzen
zurück zur Übersicht
 

Imagemap Klinikfinder RHP

Rhenish Hesse small ACURA Reha Bad Kreuznach
zurück zur Übersicht
 

ACURA Reha Waldbronn

Standort:

ACURA Ruland Kliniken

Fachklinik Waldbronn

Gisela-und-Hans-Ruland-Straße 1

76337 Waldbronn


Kostenlose Service-Hotline:0800 0443344

Zentrale:07243 603-0

Fax:07083 926-4019

Mail:patientenservice(at)ruland-kliniken.de


Fachbereiche:

Orthopädie

Neurologie

ACURA Reha Dobel

Standort:

ACURA Ruland Kliniken

Waldklinik Dobel

Neuenbürger Straße 49

75335 Dobel


Kostenlose Service Hotline:0800 0443344

Telefon:07083 747-0

Fax:07083 926-4019

Mail:patientenservice(at)ruland-kliniken.de


 

Fachbereiche:

Orthopädie

Neurologie

Onkologie

ACURA Reha Bad Herrenalb

Standort:

ACURA Ruland Kliniken

Fachklinik Falkenburg

Falkenburgstraße 2

76332 Bad Herrenalb


Kostenlose Service Hotline:0800 0443344

Telefon:07083 926-0

Fax:07083 926-4019

Mail:Patientenservice(at)ruland-kliniken.de


Fachbereiche:

Orthopädie

Kardiologie und Angiologie

ACURA Reha Bad Schönborn

Standort:

ACURA Sigel Klinik

Badstraße 29

76669 Bad Schönborn


Telefon:07253 86-0

kostenlose Hotline:0800-1012437

Fax:07253-86576

Mail:kontakt(at)acura-kliniken.com


Fachbereiche:

Onkologie

Rheumatologie

Gynäkologie

Orthopädie

ACURA Pflege Baden-Baden

Standort:

ACURA Symbad Pflegezentrum

Rotenbachtalstraße 5

76530

Baden-Baden


Telefon:

Zentrale 07221 352-0

Patientenaufnaheme 07221 352 612

Fax: 07221 352666

Email: Patientenaufnahme@acura-kliniken.com

ACURA MVZ Baden-Baden

Standort :

ACURA MVZ

Rotenbachtalstr. 5

76530 Baden-Baden


Telefon:

Zentrale 07221 352-0

Patientenaufnaheme 07221 352 612

Fax: 07221 352666

Email: Patientenaufnahme@acura-kliniken.com


Fachbereiche:

Physikalische Medizin

Innere Medizin und Rheumatologie

Innere Medizin und Pneumologie

Psychosomatik

Neurologie

Traditionelle Chinesische Medizin

ACURA Akut Baden-Baden

Standort:


ACURA Akut


Rotenbachtalstr. 5


76530 Baden-Baden


Telefon:

Zentrale 07221 352-0

Patientenaufnaheme 07221 352 612

Fax: 07221 352666

Email: Patientenaufnahme@acura-kliniken.com


Fachbereiche:

Psychosomatik

Rheumatologie

ACURA Reha Pfronten

Standort:

ACURA Ruland Kliniken

Fachklinik Allgäu

Peter-Heel-Straße 29

87459 Pfronten-Ried


Telefon:08363 691-124 oder -122

Zentrale:08363 691-0

Fax:08363 691-119

Mail:info(at)fachklinik-allgaeu.de 


Fachbereiche:

Psychosomatik

Pneumologie

ACURA Reha Pforzheim

Standort:

ACURA Wagner Gesundheitszentrum 

Habermehlstraße 8-12

75172 Pforzheim


Telefon:07231 139830

Fax:07231 316789

Mail:info(at)acura-gz.de

ACURA Reha Bad Kreuznach

ACURA Rheumazentrum Rheinland-Pfalz AG

Kaiser-Wilhelm-Straße 9 – 11

55543 Bad Kreuznach


Telefon:0671 93-0

Fax:0617 93-2999

Mail:info-kh(at)acura-kliniken.com

 
Kurze Frage
Kurze Frage
 
Klinikfinder
 
Klinikfinder

Selbsthilfeorganisationen Pneumologie

COPD - Deutschland e. V.

 

 

http://www.copd-deutschland.de

Der COPD - Deutschland e.V. wurde im Jahr 2006 gegründet und als gemeinnütziger Verein anerkannt.
Der Verein will Hilfe zur Selbsthilfe leisten, denn Selbsthilfe ist ein unentbehrlicher Teil der Gesundheitsversorgung.
Der Verein ist daher immer bestrebt, den Betroffenen aktiv zur Verbesserung ihrer Lebensqualität beizustehen.

Er will weiter:
• Hilfe für Atemwegskranke leisten
• gesundheitsförderliche Umfelder schaffen
• gesundheitsbezogene Projekte unterstützen
• den mit ihm verbundenen Selbsthilfegruppen helfen
• Selbsthilfegruppen, die mit seiner Zielsetzung im Einklang stehen, bei ihrem Aufbau und in ihrer Arbeit zu unterstützen
• die Hilfe zur Selbsthilfe im Allgemeinen fördern
• die Selbstbestimmung und Eigenkompetenz des Einzelnen stärken
• die Kooperation zwischen Betroffenen, den Fachmedizinern, Krankenhäusern und Rehakliniken fördern


Der Verein führt Informationsveranstaltungen durch, die durch fachmedizinische Beteiligung ein breites Spektrum der
neuesten Erkenntnisse über die Erkrankung in der Öffentlichkeit verbreiten sollen.

Hier ist vor allem das -Symposium Lunge- zu nennen, welches seit dem Jahr 2007 in Hattingen/Ruhr stattfindet.
Es handelt sich dabei um einen Fachkongress für Patienten, welcher sich eines hohen -mittlerweile auch
internationalen- Stellenwertes bei Patienten und Medizinern erfreuen kann.
Im letzten Jahren besuchten mehr als 2400 Betroffene, Interessierte und Ärzte den Kongress.

 

Patientenorganisation Lungenemphysem COPD Deutschland

 

https://www.lungenemphysem-copd.de

Unsere Aufgabe und Zielsetzung: Über unsere Medien möchten wir Betroffenen, Angehörigen und anderen Interessierten die Möglichkeit bieten, den persönlichen Kenntnisstand über die Atemwegserkrankungen und Therapieoptionen COPD, Lungenemphysem, Lungenfibrose, Alpha-1-Antitrypsinmangel, Bronchiektasen, die Langzeit-Sauerstofftherapie, die Nicht-invasive Beatmung sowie die heutzutage zur Verfügung stehenden Untersuchungsmethoden und aktuellen und zukünftigen medikamentösen Therapiemöglichkeiten beispielsweise mit Cortison und Antibiotika zu verbessern. Zudem bieten wir allen Betroffenen und deren Angehörigen einen direkten Erfahrungsaustausch, beispielsweise über möglicherweise einzusetzende chirurgische Optionen wie die Verfahren zur klassischen oder bronchoskopischen Lungenvolumenreduktion (LVR), die Lungentransplantation (LTX) und die Bullektomie. Darüber hinaus werden fortlaufend Neuigkeiten aus der medizinischen Forschung und anderen Bereichen veröffentlicht. Ein weiteres unserer Anliegen ist es, die Betroffenen auf die Notwendigkeit einer uneingeschränkten Patienten Compliance hinzuweisen gerade auch in Bezug auf ansonsten drohende, wiederholte akute Verschlimmerungen auch Exazerbationen genannt.

Unsere Medien: Eine international aktive Mailingliste mit aktuell mehr als 2950 Teilnehmern. Als angemeldeter Mailinglistenteilnehmer haben Sie im passwortgeschützten Bereich unserer Homepage Zugriff auf weitere Informationen zu den zuvor genannten Erkrankungen, Therapien und Operationsmethoden sowie persönliche Erfahrungsberichte über Lungentransplantationen, Rehabilitationsmaßnahmen, Abbildungen von Hilfsmitteln, und ein Mailarchiv mit integrierter Suchmaschine. Des Weiteren erstellen wir 2 bis 3 mal pro Monat Newsletter mit rein medizinischen Inhalten der als pdf Datei per Mail versendet wird. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit sich in Deutschland in 58 regional aktiven Selbsthilfegruppen unserer Patientenorganisation auch persönlich auszutauschen oder stattfindende Vorträge zu besuchen. Letztlich bieten wir Betroffenen auch die Option, uns telefonisch zu kontaktieren, hierzu stehen mehr als 120 telefonische Ansprechpartner zur Verfügung.